Schlagwort: Politik

Schweinefleisch-Streit um zwei Kitas im Leipziger Süden

Eine Scheibe Wurst aus Schweinefleisch.

Zwei Kindertagesstätten im Zentrum-Süd haben Schweinefleisch vom Speiseplan genommen. Weil die „Bild“-Zeitung am Dienstag groß darüber berichtete, streitet Deutschland nun über die Maßnahme. Nationalistische Politiker sprechen von „kultureller Unterwerfung“; Vertreter der Linken sehen eine „aufgeblähte Debatte mit islamfeindlichem Zug“.Weiterlesen